Konzerte in der Herrenhäuser Kirche

Archiv 2020


30 X 30 MINUTEN MUSIK


Sonntag, 25.07.2021 | 11.15 Uhr

John Stanley: Voluntaries, Opus 5 bis 7
für Orgel solo

Harald Röhrig (Orgel)
 

Samstag, 17.07.2021 | 15.00 Uhr

Willem de Fesch: Opus 8, Sonaten 4 bis 6
für Cello und Cembalo

Roland Baumgarte (Cello)
Harald Röhrig (Cembalo)
 

Samstag, 03.07.2021 | 15.00 Uhr

Willem de Fesch: Opus 8, Sonaten 1 bis 3
für Cello und Cembalo

Roland Baumgarte (Cello)
Harald Röhrig (Cembalo)


© Birgit Lütge

Sonntag, 25.04.2021 | 18.00 Uhr
     – ENTFALLEN –

Andy Mokrus: Klavierzeitreisen

Was geschieht wenn sich Rachmaninoff und Gershwin in winterlicher Kulisse zu einer Unterhaltung treffen? Darf der Rosarote Panther durch ein Klavierstück schleichen? Ist Country ein irisches Exportgut? Die Antwort auf diese und andere musikalische Fragen gibt der hannoversche Komponist Andy Mokrus in seinem aktuellen Programm "Klavierzeitreisen".

Seine Werke vertonen Reiseerinnerungen und andere Bilder mit liebevollem Blick fürs Detail. Manche Komposition weckt Erinnerungen an Filmmusik oder Broadway-Shows, andere entführen den Zuhörer in die Welt der schillernden Klangfarben von Maurice Ravel. "Klavierzeitreisen" ist ein unterhaltsames Piano Solo Programm für Liebhaber von Klaviermusik, gleich ob sie den unbändigen Groove Oscar Petersons oder die strenge Formensprache J. S. Bachs vorziehen.

Andy Mokrus ist mehrfacher Träger des niedersächsischen Jazzpreises.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Ob und unter welchen konkreten Bedingungen dieses Konzert auf Grund der Pandemielage stattfinden kann, ist ungewiss. Kurzfristige Informationen zum Konzert finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Homepage.


© Stadtorchester Peine

Sonntag, 21.03.2021 | 18.00 Uhr
     – ENTFALLEN –

Sinfonisches Blasorchester Peine

Eines der besten Laienblasorchester Norddeutschlands mit einem Programm, das einen weiten Bogen spannt von klassischer bis Pop-Musik. Musik von Carl Orff, Dmitri Schostakowitsch, Johan de Meij, Nena, Udo Jürgens, u.a.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Ob und unter welchen konkreten Bedingungen dieses Konzert auf Grund der Pandemielage stattfinden kann, ist ungewiss. Das Konzert in der ursprünglich vorgesehenen Besetzung wird höchstwahrscheinlich nicht möglich sein. Ein Alternativprogram ist in Planung. Kurzfristige Informationen zum Konzert finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Homepage.


© Harald Röhrig

Sonntag, 28.02.2021 | 18.00 Uhr
     – ENTFALLEN –

Trio Soave 68

Kantaten, Sonaten, Concerti, Lieder und Orgelwerke aus Barock und Romantik von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Jean-Baptiste Loeillet, Antonio Vivaldi, Antonio Lotti und Josef Gabriel Rheinberger

Sven Erdmann, Bariton/Violine
Michael Tewes, Oboe
Harald Röhrig, Orgel

Eintritt frei, Spenden erbeten

Ob und unter welchen konkreten Bedingungen dieses Konzert auf Grund der Pandemielage stattfinden kann, ist ungewiss. Kurzfristige Informationen zum Konzert finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Homepage.