Orgel durch Radleuchter
Kirche-slider

Kirchenmusik in Herrenhausen

Herzlich willkommen zur Kirchenmusik in der Herrenhäuser Kirche!

Hier finden Sie Informationen über unsere Chöre für Menschen jeden Alters, unser Streichorchester und unsere frisch renovierte und erweiterte Orgel.

Unsere Freude am Musizieren können sie in der wunderschön im Jugendstil ausgemalten, neogotischen Kirche erleben und gerne auch aktiv daran teilnehmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten lange Zeit keine Chorproben stattfinden. Seit kurzem finden wenigstens wieder Proben und Gottesdiensteinsätze in Kleinstgruppen statt. Die Bestimmungen - und damit unsere Möglichkeiten - ändern sich weiterhin kurzfristig. Alle Chormitglieder werden per Mail auf dem Laufenden gehalten. Wir freuen uns auf neue Sängerinnen und Sänger, sobald wieder "normalere" Proben möglich sind! Bis dahin bitten wir um Verständnis und Geduld. An dieser Stelle finden Sie weiterhin aktuelle Informationen zur Kirchenmusik in Herrenhausen. Bleiben Sie Gott behütet!

Aktuelles

 

Corona aktuell: Flächendeckend müssen Konzerte abgesagt werden, Gemeinde- und Chorgesang muss schweigen. Unsere Andachten und Gottesdienste sind mit kleinen, abwechslungs­reichen solistischen und kammermusikalischen Perlen versehen. Zum Lobe Gottes und zur "Recreation des Gemüts" (Johann Sebastian Bach). Und nicht zuletzt auch als wenigstens kleine Unterstützung freiberuflicher Musikerinnen und Musiker in besonders schwierigen Zeiten.

 
 

Eröffnungsgottesdienst der Tagung der EKD-Synode in der Herrenhäuser Kirche am 6 Mai 2021 um 18 Uhr

Musikalische Gestaltung: Sven Erdmann (Gesang, Violine), Michaell Tewes (Oboe), Harald Röhrig (Orgel, Klavier)

Mehr Musik im Gottesdienst

 

Über uns

Harald Röhrig, Kirchenmusik­direktor im Sprengel Hannover, ist seit 1. Februar 2021 neuer Kantor der Herrenhäuser Kirche.

Mehr ...

Ehlbeck

Martin Ehlbeck verabschiedete sich nach 34 Jahren als Kantor der Herrenhäuser Kirche Ende Januar 2021 in den Ruhestand.

Mehr ...
HAZ, 19.01.2021